1. Jan 21 | Verstärkung fürs Quartiersmanagement


Ronja Stiep ist neu im Team des Quartiermanagements am Riederwald Foto: Britta Jagusch

Ronja Stiep arbeitet seit Beginn des Jahres 2021 als Quartiersmanagerin des Diakonischen Werks für Frankfurt und Offenbach im Riederwald, über ein Praktikum hat die 26 Jahre alte Humangeographin die Arbeit in dem Stadteil kennengelernt. Jetzt ist sie in dem neuen Nachbarschaftszentrum Alte Sparkasse mit Quartiersmanagement und Kinder- und Familienzentrum tätig zusammen mit ihrem Kollegen Sebastian Wolff. Neben diesem Job arbeitet sie in der Online-Redaktion eines goßten Rundfunksenders.