top of page

24. Jun 21 | Ein neues Wohnhaus und ein neues Gemeindehaus


Das Bild zeigt, wie das Bauvorhaben nach der Fertigstellung aussehen soll. | Visualisierung Turkali Architekten

Der Evangelische Regionalverband Frankfurt und Offenbach gibt mit der Wohnungsbaugenossenschaft Frankfurt eG bekannt, dass beide zusammen auf einem Areal, das bislang ausschließlich von der Evangelischen Sankt Nicolai-Gemeinde genutzt wird, bauen.


Entstehen sollen ein Wohnhaus mit 15 Drei- und Vier-Zimmer Wohnungen sowie ein Gemeindehausneubau, der sich direkt an das südöstliche Seitenschiff der Gemeindekirche anschließt. „Ich begrüße die Kooperation des Evangelischen Regionalverbandes mit der Wohnungsbaugenossenschaft im Frankfurter Ostend. Sie passt zu unserem Ansinnen, mit unseren Liegenschaften sozial verantwortlich umzugehen“, sagt der evangelische Stadtdekan von Frankfurt und Offenbach Achim Knecht zu dem Vorhaben.


Comments


bottom of page